Telefon +49 (0)8456 - 27 802-0  

Bus-Systeme für Ihren Zweck- oder Gewerbebau.

LCN und KNX sind sogenannte Bus-Systeme. Sie sind über eine Software programmiert und bieten daher ganz neue Möglichkeiten. Mit diesen Systemen können Sie in Häusern und Gebäuden Rolläden, Heizung, Lüftung, Beleuchtung und Alarmanlagen nach Ihrem persönlichen Bedarf und Ihren Gewohnheiten steuern.

Außerdem senken Bus-Systeme automatisch die Energiekosten – möglich sind bis zu 40%!

 

Die Vorteile

  • Mit LCN und KNX können wir nach Ihren Wünschen praktisch beliebig viele Funktionen für einen Raum programmieren.
  • Lichtgruppenschaltung und Beleuchtungsszenen sind damit leicht zu realisieren und zu bedienen.
  • Häuser und Gebäude werden mit KNX und LCN bequemer und besser steuerbar.
  • Bus-Systeme sind aber trotzdem jederzeit mit herkömmlichen Installationen kombinierbar.
  • KNX und LCN sind sehr leistungsfähig, weil die Datenübertragung um ein Vielfaches schneller erfolgt.
  • Die Schalter beim Bus-System sind um ein Viertel kleiner als herkömmliche Schalter - das spart Platz und ist zugleich optisch schöner.

 

Mit Hilfe dieser Checkliste können Sie entscheiden, was Sie mit LCN  und KNX realisieren wollen.

Allgemeine Funktionen

  • Abspeichern von "Lichtszenen", mit denen Sie in jedem Raum genau die Atmosphäre schaffen, die am besten zum aktuellen Lichteinfall passt
  • Steuerung Ihrer Rolläden, Jalousien und Markisen - abhängig von der Tageszeit, dem Wetter und Ihren Nutzungsgewohnheiten
  • Zentrale Steuerung beliebiger Leuchtengruppen mit einem einzigen Knopfdruck
  • Abschalten sämtlicher Stromverbraucher, sobald Sie den Betrieb verlassen
  • Simulation Ihrer Anwesenheit während des Urlaubs (die Jalousien fahren selbsttätig, das Licht wird automatisch gesteuert usw.)
  • Steuerung sämtlicher Funktionen mit einer Fernbedienung, die in jede Hosentasche passt
  • Sicherheit auf "Knopfdruck"

Klimaregelung

  • Regelung des Raumklima's je nach Tageszeit, abgestimmt auf die Anwesenheit von Mitarbeitern
  • Automatisches Abschalten der Heizung bzw. der Klimaanlage, während Sie lüften
  • Kühlen ohne Klimaanlage (automatische Nachtauskühlung)
  • Elektrisch gesteuerte Fenster (Stoßlüftung)
  • Frostalarm und andere Alarm- und Meldefunktionen

Kellergeschoss

  • Überwachung der Kellerräume auf Wasser, Anwesenheit, Einbruch, usw.
  • Überwachung der Kühlgeräte, Heizung usw.

Erd- und Obergeschosse

  • Vollautomatische Lichtsteuerung, mit der Sie auf Wunsch auch ganz ohne Schalter an der Wand auskommen können
  • Türöffner und Anwesenheitsmeldung, auch als Alarm nutzbar
  • Zutrittskontrolle
  • Zutrittskontrolle mit Personenerkennung
  • Automatische Steuerung von Flurlicht, WC-Belüftung usw.

Dachgeschoss

  • Automatisches Betätigen der Dachfenster in Abhängigkeit von Wetter oder Tageszeit
  • Automatische Steuerung der Belüftung, mit der Sie im Sommer die für Dachgeschosse typische stickige Luft vermeiden

Haus-Umfeld

  • Steuerung der Außenbeleuchtung, mit der Sie auch vor und hinter dem Haus jederzeit Ihre Wunschatmosphäre schaffen
  • Steuerung der im Außenbereich installierten Anlagen wie z.B. Springbrunnen, Bewässerung usw.
  • Steuerung und Überwachung Ihres Garagen- und Hoftors

 

Sie möchten gerne noch mehr über die Bus-Systeme LCN und KNX erfahren?

Dann nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen